venedig, 29.10.-3.11.2024

venedig
29.10.-3.11.2024
SEMINAR
.
AK-anerkennung

VENEDIG – ein sehnsuchtsort für die meisten menschen. in seiner archhitektur einzigartig auf der welt, im inneren kulissenhaft und gleichzeitig lebendig. renaissance-archhitektur wird ergänzt um moderne, grosse bauvorhaben wechseln sich mit kleinteiligen ergänzungen. wir begeben uns auf einen stadtspaziergang, der all diese aspekte vereinen wird. die tage unseres aufenthalts sind die letzten offenen tage der kunstbiennale, in der wir uns einen tag lang tümmeln, gefolgt nach unseren eigenen interessen, die die aussergewöhnlichen pavillons sein können ebenso wie die verschiedenen ausstellungen innerhalb der häuser.

unsere unterkunft inklusive des seminarortes ist ein zentral gelegenes, eher unscheinbares kloster, einfach die zimmer, dafür sehr ruhig und mit allem, was notwendig ist. gemeinschaftlich (wer möchte) bereiten wir dort das frühstück zu, an den abenden lassen wir uns in den typisch italienischen und urigen restaurant verwöhnen.
wir sehen viele verschiedene ansichten venedigs und haben ausreichend zeit, uns diesen fotografisch zu widmen. in der gruppe besprechen wir gestaltungsgrundlagen, technische anforderungen und auch den workflow in der postproduktion.
wo kann das besser umgesetzt werden als in VENEDIG !?

zeitraum
29.10. – 3.11.2024
seminarort
und unterkunft
innerhalb eines klosters;
adresse wird nach anmeldung bekannt gegeben
zimmer sind vorreserviert
(ca. 80,- € je EZ exkl. frühst.)
teilnehmerzahl
max. 12
mitzubringen
freude am fotografieren, eine manuell einstellbare kamera, ein staiv und nach möglichkeit ein laptop
anmeldung und
information unter
kosten
980,- € zzgl. mwst
anerkennung
als fortbildung mit 8 ust bei der aknw beantragt
anmeldeschluss ACHTUNG !!!
ACHTUNG !!!
26.07.2024

geplanter ablauf:

di
abends gemeinsames essen
und kennenlernen
mi
vormittags:
stadtrundgang mit deutscher führung
nachmittags: einführung in die technik
und gestaltungsgrundlagen
erste fotografische übungen im aussenraum
do
vormittags besprechung
fotografieren im aussenraum,
campo san margherita
fr
vormittags besprechung
besuch auf dem giardini,
la biennale di venezia
sa
vormittags besprechung
nachmittags letzte aufnahmen
zusammentragen aller ergebnisse
dämmerungsfotografie
so
individuelle abreise
nach dem frühstück

impressionen der letzten reisen

im preis enthalten sind:
seminar, individuelle begleitung,
stadtführung, fotografie-genehmigungen
.
nicht enthalten sind:
anreise, unterkunft, essen, eintritt zur biennale